Uncategorized

15 April 2019

Lars Forster und Ramona Forchini schlagen die Favoriten

Die zweite Etappe des PROFFIX Swiss Bike Cup in Buchs SG ist von Europameister Lars Forster und Ramona Forchini gewonnen worden. Die Superstars Nino Schurter und Jolanda Neff mussten sich bei garstigen Bedingungen geschlagen geben.

20190414_Schurter und Neff geschlagen_DE


10 April 2019

Nino Schurter startet in Buchs

Nur eine Woche nach dem Auftakt
zum PROFFIX Swiss Bike Cup mit der Tamaro Trophy gastiert die nationale MTB-Serie am
Wochenende in Buchs im Rheintal. Am Start wird auch Superstar Nino Schurter stehen.

20190409_Buchs ist zurück im Kalender


8 April 2019

Keller und Flückiger gewinnen die Tamaro Trophy

Der Auftakt zum PROFFIX Swiss Bike Cup bei der Tamaro Trophy hat mit fast 800 Teilnehmern viel Spektakel geboten. Alessandra Keller und Mathias Flückiger feiern einen eindrücklichen Startsieg.

20190407_Saisonstart mit der Tamaro Trophy


1 April 2019

Traditioneller Saisonstart mit der Tamaro Trophy

Am kommenden Wochenende fällt mit der Tamaro Trophy in Rivera TI der Startschuss zur Saison 2019 im PROFFIX Swiss Bike Cup. Das traditionelle Tessiner Auftaktrennen weist ein starkes Teilnehmerfeld auf.

20190401_Saisonstart mit der Tamaro Trophy


25 März 2019

PROFFIX verlängert als Titelsponsor des Swiss Bike Cups

Die PROFFIX Software AG ist für zwei weitere Jahre bis und mit der Rennsaison 2021 Titelsponsor des Swiss Bike Cups.

Proffix verlängert als Titelsponsor


18 März 2019

Schlammiger Spartacus Run Auftakt im Tessin

Zum zweiten Mal ist Lugano
gestern Sonntag im Zeichen der Spartaner gestanden. Knapp 600 Teilnehmer
haben in fünf Kategorien für einen unvergesslichen Event gesorgt.

MM_Spartacus Run in Lugano_20190318_DE


27 Februar 2019

Auf die Sekunde genau am Zürich Marathon mit Polar

Der Zürich Marathon freut sich, mit Polar den neuen Timing Partner für die Austragung 2019 präsentieren zu dürfen. Alle Tempomacher werden entsprechend ausgerüstet.

20190220_MM_Polar ist neuer Timing Partner


21 Februar 2019

Dario Cologna startet am Zürich Marathon

Der mehrfache Weltmeister und Olympiasieger Dario Cologna wird am 28. April beim Zürich Marathon im Teamrun zusammen mit drei Kollegen aus dem Langlauf Swiss Ski Kader an den Start gehen.

20190221_MM_Dario Cologna startet am Zürich Marathon


30 Januar 2019

ÖKK wird neuer Partner des PROFFIX Swiss Bike Cup

Die Versicherung ÖKK wird neuer Official Partner des PROFFIX Swiss Bike Cup und unterstützt mit ihrem Engagement die Ausbildung zukünftiger Schweizer Topathleten.

ÖKK wird neuer Partner des PROFFIX Swiss Bike Cup_final


16 Januar 2019

Weltrekordhalter Henry Wanyoike startet am Zürich Marathon

Der Zürich Marathon holt den blinden Weltrekordläufer Henry Wanyoike in Zusammenarbeit mit PluSport und Licht für die Welt nach Zürich. Nebst dem Kenianer wird auch die blinde Bernerin Chantal Cavin, das Schweizer Aushängeschild, am Start stehen.

20190116_MM_Weltrekordhalter am Start


8 Januar 2019

Spartacus-Info-Lugano-EN

Participant information


8 Januar 2019

Spartacus-Info-Lugano_DE

Teilnehmerinformation


8 Januar 2019

Spartacus-Info-Lugano-IT

Informazione


29 November 2018

TriStar Lugano mit Premiere im Juni 2019

Nach der Premiere von TriStar Switzerland in Rorschach im Jahr 2017 findet im 2019 nun ein zweiter Triathlon dieser Serie in der Schweiz statt. Lugano wird am 23. Juni erstmals als Host City dienen. Der Start wird im Lido di Lugano mit dem Sprung in den Luganersee erfolgen, dann folgt die Radschlaufe via Pregassona, Valcolla und Canobbio zurück. Das Ziel ist im Parco Ciani direkt vor der historischen Villa Ciani.

20181128_MM_TriStar Lugano_DE


28 November 2018

Fabian Cancellara und Silvan Dillier spannen zusammen

Der Kalender von Chasing Cancellara 2019 ist bekannt! Nebst dem Ultrafondo von Zürich – Zermatt findet zum dritten Mal der Klassiker in den Waadtländer Alpen statt, dazu kommt die Dillier Classic in Gippingen, welche einige Kies- und Pflasterstein-Sektoren beinhaltet und genau dem Charakter von Cancellara und Dillier entspricht. In Italien, Deutschland und Dänemark steigen weitere Events.

20181127_MM_Chasing Cancellara und Dillier Classic_DE


16 November 2018

Der Zürich Marathon geht erlebnisreiche Wege

Der Zürich Marathon schlägt fürs Jahr 2019 neue Wege ein. Die Zusammenarbeit mit Jelmoli ermöglicht es, die klassische Startnummernausgabe wie auch die Laufmesse in der Saalsporthalle durch eine zentrale und erlebnisreiche Runners Experience Week zu ersetzen. Als neuer Official Medical Partner ist die Privatklinik Bethanien dabei. Dazu sind bestehende Verträge verlängert und neue Partnerschaften geschlossen worden.

20181116_MM_ZHM geht erlebnisreiche Wege_final


2 November 2018

Fabian Cancellara lanciert mit „Zürich – Zermatt“ das härteste Radrennen der Schweiz

Im Rahmen seiner internationalen Rennserie Chasing Cancellara lanciert Fabian Cancellara im nächsten Jahr „Zürich – Zermatt“. Mit 290 Kilometern und rund 7000 Höhenmetern ist dieser Ultrafondo das wohl härteste Eintagesrennen im Schweizer Radsport. Am 19. September 2019 können sich Amateure alleine oder in 2er-Teams auf einer ganz besonderen Strecke mit der Schweizer Radlegende messen.

20181102_MM_Chasing Cancellara Zürich-Zermatt_DE


2 November 2018

Rennkalender 2019 des PROFFIX Swiss Bike Cup steht fest

Der Rennkalender des PROFFIX Swiss Bike Cup 2019 ist von der UCI offiziell bestätigt und steht. Der Start erfolgt anfangs April mit der Tamaro Trophy, im Juni findet in Gränichen die Schweizer Meisterschaft statt und das Finale steigt Ende September zum dritten Mal in Folge in Lugano. Total werden wieder 8 Etappen gefahren, wobei mit Buchs und Leukerbad zwei neue Namen im Vergleich zum Vorjahr dabei sind.

20181102_Rennkalender 2019 offiziell


30 September 2018

Brenn und Hugenschmidt gewinnen Swiss Trail Tour

Nina Brenn und Stephan Hugenschmidt gewinnen die Ultra-Distanz der Swiss Trail Tour 2018 an der Lenk. Gleichzeitig meisterten 108 Läufer den traditionellen Iffigenalplauf, welcher in die Tour-Kategorie integriert wurde. Über alle drei Tage genossen total 428 Athleten schönstes Herbstwetter, geniale Strecken und ein wunderbares Panorama. „Es war ein Traum, eine fast perfekte Premiere der Swiss Trail Tour“, schwärmt Projektleiter Simon Zahnd.

20180930_Finish Swiss Trail Tour 2018


30 September 2018

Lausanne als krönender Abschluss von 2018

Lausanne als Schlussetappe der Spartacus Run Serie 2018 bot nicht nur neue Hindernisse, sondern auch eine würdige Kulisse als Abschluss der Spartacus Run Serie im 2018. Total standen 693 Spartaner am Start. Mit den Austragungen in Lugano und St. Gallen fanden im Jahr 2018, dem dritten Jahr des Spartacus Runs, zwei neue Events statt. Total bewegte die Serie 3724 Spartaner, welche bei Hindernissen und Schlamm so richtig auf ihre Kosten kamen.

MM_Spartacus Run 2018 mit geglückter Schlussetappe in Lausanne_20180930[2]